Altstadt beim 13. Historischen Stadtmauerfest für Kraftfahrzeugverkehr komplett gesperrt

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Nördlingen
(stv.) Die Stadtverwaltung Nördlingen weißt noch einmal darauf hin, dass
während des 13. Historischen Stadtmauerfestes vom 6. bis 8. September 2019 die
Altstadt für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt ist. Ab Freitag, 6.
September 2019 ist die komplette Innenstadt (innerhalb der Stadttore) ab 16:00
Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Ab diesem Zeitpunkt beziehen die
Torwachen ihre Posten und eine Zufahrt ist dann nur mit Ausnahmegenehmigung
möglich. Zum 13. Historischen Stadtmauerfest ist die gesamte Altstadt, also
innerhalb des Stadtmauerrings von Freitagabend, 16:00 Uhr bis Montag, 9.
September 2019, 08:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.
Ausnahmegenehmigungen, die nur für Bewohner der Altstadt ausgegeben werden,
können in begründeten Fällen, beim Ordnungsamt der Stadt Nördlingen bis
Freitagmittag, 6. September 2019, 13:00 Uhr abgeholt werden. Nach dieser
Uhrzeit sind dann die Ausnahmegenehmigungen nur noch bei der Polizeiinspektion
in der Reimlinger Straße erhältlich.

Die
Stadtverwaltung bittet auch wegen weiterer Behinderungen um Verständnis. Je
nach Aufbaufortschritt werden bereits einige Tage vorher verschiedene
Parkbuchten und Plätze für die umfangreichen notwendigen Aufbauarbeiten für den
Parkverkehr gesperrt, teilt die Stadt Nördlingen mit.